The Shelters tickets

Rockband aus L.A. führt den Psychedelic Rock der Westcoast in die Zukunft

Debutalbum co-produziert von Tom Petty
Erstmals in Deutschland zu erleben!

Falls es einer Erinnerung bedarf: Rock ´n´ Roll mag immer mal wieder aus dem Fokus der musikalischen Trends geraten, ist aber dennoch die ganze Zeit über höchst lebendig. The Shelters sind ein leuchtendes Fanal dafür, dass die klassischen Zutaten in den richtigen Händen auch 2017 noch genauso aufregend klingen wie auf dem Höhepunkt des goldenen Zeitalters. Psychedelischer Westcoast Rock aus L.A. klang selten so eingängig und stürmisch!

Es gibt ja so Bands, bei deren Live-Debut jeder dabei gewesen sein will – auch wenn die Menge derer, die das behauptet, niemals in den kleinen Club gepasst hätte, in dem die Show tatsächlich stattfand. Nunja – in jedem Fall ist so ein Verhalten verlässlicher Indikator dafür, dass dieser Band erstens etwas Besonderes anhaftet und zweitens man ihnen offenbar das zutraut, was man sich gemeinhin unter einer steilen Karriere vorzustellen hat.

Vorhang auf für The Shelters. Die beiden Sänger und Gitarristen Chase Simpson und Josh Jove waren gerade im Begriff, mit Drummer Sebastian Harris eine Band zu gründen, als niemand geringeres als Tom Petty (ja, DER Tom Petty!!) Wind von dieser neuen Formation bekam und umgehend eine Vision entwickelte, wie ihr weiterer musikalischer Werdegang aussehen könnte.

Er gewährte ihnen freien Zugang zu seinem Home Studio, dessen Ausstattung mit alten Röhren-Amps und Gitarren ziemlich punktgenau all das Equipment beinhaltet, das sich jede startende Rockband in einer idealen Welt wünschen würde. Klassische Gitarren- Bass und Drum-Sounds der Rockhistorie ließen sich in dieser Umgebung im Handumdrehen mit den Originalzutaten nachstellen und sind sicherlich – neben Tom Pettys Rolle als Co-Produzent und Mentor - auch einer der Schlüssel dafür, warum die elf Songs des Debutalbums von The Shelters an die goldenen Zeiten des Rock ´n´Roll erinnern. Andererseits verankert das durchweg geringe Durchschnittsalter, die energetische Dringlichkeit und nicht zuletzt die musikalische Intelligenz der Band The Shelters eindeutig im 21. Jahrhundert.

Inzwischen um Bassist Jacob Pillots vervollständigt, erzeugen Simpsons und Joves Gesangs- und Gitarren-Linien, von Harris rollendem Drums angetrieben, Referenzen an die Rockbands der goldenen Ära des psychedelischen Westcoast Rock wie The Byrds, Crosby Stills, Nash & Young oder Gram Parsons. Der sonnige, immer leicht fuzzige Sound und die berückenden Laurel Canyon Harmonien ihrer Songs sowie das hohe musikalische Können lässt das wahre Alter der Protagonisten oft vergessen. Fast so, als wären die Songs alte Vertraute, die man zum ersten Mal hört.

Dennoch verkommt der Sound von The Shelters in keiner Sekunde zur nostalgieseligen Retro-Rock-Angelegenheit, sondern platziert die klassischen Qualitäten einer eingeschworenen Rockband mit überschäumendem Energielevel eindeutig und bewusst im Jahr 2017!

Event alert For The Shelters
Register now your email address and never miss events, dates and news for The Shelters.
Video

Event archive
Event is over
The Shelters
HamburgPrinzenbar
Event is over
© Copyright 2017 white label eCommerce GmbH